Wir Kiwu-Blogger(innen) sind alle verschieden, mal mehr, mal weniger. Die eine wollte schon immer Kinder, die andere erst seit ein paar Jahren. Die eine ist Chefin über 100 Angestellte, die andere putzt bis in die späten Abendstunden. Die eine kennt keine Geldsorgen, die andere muss auf jeden Cent achten. Die eine ist immer nur auf High Heels unterwegs, die andere fühlt sich am wohlsten in Gummistiefeln. Die eine ist gerade einmal Mitte 20, die andere feiert gerade ihren 40. Geburtstag. Die eine ist knallhart, die andere hochsensibel. Dennoch haben wir da dieses eine Schicksal, das uns verbindet, das uns auf eine Ebene stellt! Und damit sind wir uns plötzlich nicht mehr fremd – wir sind Geschwister in unserem Schicksal! Blogschwestern!

Montag, 23. Februar 2015

Herzlich Willkommen "FamilieBitte"!

Heute haben wir eine weitere Blogvorstellung für Euch, denn hiermit begrüßen wir FrauBitte als Blogschwester bei uns!
FrauBitte schreibt natürlich über ihren Kinderwunsch, für viele von uns gibt es bei ihr sicher einige neue spannende Infos, da sie sich aktuell hauptsächlich mit dem Thema Adoption beschäftigt.

Und nun: "Bühne frei!"



Liebe Blogschwestern,

mein Name ist FrauBitte und ich schreibe seit Kurzem den Blog FamilieBitte (https://familiebitte.wordpress.com). Wie ihr Euch schon denken könnt, ist der Name Programm:
Wir wünschen uns eine Familie. Wir, das sind HerrBitte und ich. Wir kennen uns noch aus der Schule, sind seit über zwölf Jahren ein Paar und betreten seit 2009 den beschwerlichen Kinderwunschweg. Hinter uns liegen diverse Inseminationen, IVFs und Kryos...leider alle erfolglos. Letztes Jahr haben wir uns daher entschlossen einen anderen Weg einzuschlagen und zwar den Weg der Adoption. Aktuell befinden wir uns mitten drin, im Adoptionsverfahren und ich schreibe auf meinem Blog über Sorgen, Gedanken, Erfahrungen und Erlebnisse rund um das Verfahren und natürlich rund um den Kinderwunsch, denn den haben wir nun mal alle gemein.
Ich lade Euch herzlich auf meinen Blog ein und freue mich natürlich riesig über Austausch und Erfahrungsberichte von Gleichgesinnten.

Eure FrauBitte







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen