Wir Kiwu-Blogger(innen) sind alle verschieden, mal mehr, mal weniger. Die eine wollte schon immer Kinder, die andere erst seit ein paar Jahren. Die eine ist Chefin über 100 Angestellte, die andere putzt bis in die späten Abendstunden. Die eine kennt keine Geldsorgen, die andere muss auf jeden Cent achten. Die eine ist immer nur auf High Heels unterwegs, die andere fühlt sich am wohlsten in Gummistiefeln. Die eine ist gerade einmal Mitte 20, die andere feiert gerade ihren 40. Geburtstag. Die eine ist knallhart, die andere hochsensibel. Dennoch haben wir da dieses eine Schicksal, das uns verbindet, das uns auf eine Ebene stellt! Und damit sind wir uns plötzlich nicht mehr fremd – wir sind Geschwister in unserem Schicksal! Blogschwestern!

Freitag, 20. Februar 2015

In eigener Sache: Zur Erinnerung.

Liebe schwangere Blogschwestern, nur kurz zur Erinnerung:

Wenn Ihr von den Kinderwunschblogs zu den Schwangerschaftsblogs wechseln möchtet, müsst IHR Euch kurz bei uns melden!
Das hat den einfachen Grund, dass jede(r) nach dem harten und meist langen Kinderwunschweg unterschiedlich lange braucht, um diesen Schritt zu gehen. Manche möchten nach endlich eingetretender Schwangerschaft sofort wechseln, andere warten damit möglichst lange, auch noch weit über die ersten 12 Wochen hinaus.
Also, wenn Ihr zum Wechseln bereit seid, einfach kurz melden!











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen